Fördermittel und Bankkredit

Zahlreiche Gründungen können durch die Inanspruchnahme von Fördermittelkrediten wesentlich kostengünstiger werden und die Liquidität des Gründers durch lange Tilgungszeiten schonen.

Das Bankgespräch

Egal, ob „normaler“ Bankkredit oder Fördermittelkredit – das Bankgespräch ist eine der wichtigsten Hürden, die der Gründer, der finanzielle Unterstützung benötigt, nehmen muss.

Wer einen aussagekräftigen, alle notwendigen Informationen enthaltenden, Businessplan erarbeitet hat, hat damit schon eine wichtige Voraussetzung geschaffen. Jetzt gilt es, die Bank von diesem Plan und vor allem von sich selbst als Gründer zu überzeugen.

Wie schon bei der Entwicklung der Geschäftsidee oder bei der Erarbeitung des Businessplanes stehen wir Ihnen auch hier gerne mit Rat und Tat zur Seite. Am besten, Sie trainieren das Bankgespräch und erhalten so von uns kritisches Feedback und Hinweise, an welcher Stelle Sie optimieren und nachbessern müssen. Gern geben wir Ihnen auch Tipps, ob und ggf. welche Fördermittel für Sie in Frage kommen und wie Sie diese beantragen können.

Sprechen Sie uns an und erarbeiten mit uns gemeinsam den für Ihr Businesskonzept passenden Finanzierungsplan.